Stressprävention & Gesundheitsmanagement

Stress keine Chance geben

Stressbelastung im Beruf erkennen und Stressbelastung reduzieren: Mit DNLA MSS gelingt dies.

Berufliche Stressbelastung erkennen schädliche Auswirkungen abmildern.

Stress schadet der Gesundheit und verhindert gutes Arbeiten. Nur wer sich stressfrei durch seinen beruflichen Alltag bewegt, kann auf Dauer gute Arbeit leisten!

Der Druck und die Anforderungen im Beruf steigen. Stress, bzw. dessen Prävention und Gesundheitsmanagement sind daher wichtige Themen für alle Berufsgruppen.

Informationen zur Stressprävention

Kurz zusammengefasst: Die Anwendungen von DNLA MSS in den Bereichen Stressprävention und Gesundheitsmanagement.
Das richtige Instrument für Stressprävention
und Gesundheitsmanagement: DNLA MSS.
Klicken Sie auf das Bild für weitere Informationen (PDF).

Die Einsatzgebiete von DNLA MSS:

Wir zeigen Ihnen gerne:

  • Wie man mit DNLA MSS berufliche Belastungsfaktoren und mögliche Beeinträchtigungen durch berufsbedingte Stressbelastung – vertraulich und sicher – erfassen kann.
  • Wie man mit diesen Ergebnissen die Arbeitsumgebung und das eigene Arbeitsumfeld so gestalten kann, dass Auslöser der Anspannung nicht zu einer dauerhaften Belastung und Beeinträchtigung führen.
  • die Schritte, mit denen man rechtzeitig Maßnahmen zur Stressprävention einleiten kann
  • und wie dies alles in ein nachhaltiges Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) integriert werden kann.

Weitere Informationen bekommen Sie direkt bei uns

Ihre Ansprechpartner:

DNLA - Discovering Natural Latent Abilitie

Guten Tag!

Ihr direkter Draht zu DNLA - wir bewantworten alle Ihre Anfragen schnell und konkret.