Deutschland


Kooperationen und
Mitgliedschaften


Auslandspartner

BBZ Bildungs- und Beratungszentrum für Beruf und Beschäftigung GmbH

Prinzenstr. 32-34
10969 Berlin
www.bbz-berlin.de

Ulrich Heuke

E-Mail: heukeu@bbz-berlin.de
Tel.: 030/81856109
Fax.: 030/8185611

Frau Dr. Petra Hübner

Geschäftsleitung
E-Mail: info@bbz-berlin.de
Tel.: +49 30 81856-110
Fax.:

Leitbild BBZ Berlin

Ihr Partner für wirtschaftsorientierte Fachkräfteentwicklung

Wir sind ein wirtschaftsorientiertes Bildungs- und Beratungsunternehmen, das seine Angebote auf die Entwicklung von Fachkräften und von beruflichen Perspektiven konzentriert.

Unsere Kunden sind

  • Personen, die sich beruflich orientieren, durch Aus- oder Weiterbildung einen Berufsabschluss oder für einen Berufsabschluss anrechenbare Teilqualifikationen erwerben  möchten
  • Institutionen und Organisationen, die Aus- oder Weiterbildung, Berufsvorbereitung oder –orientierung bzw. Kompetenzfeststellungen für ihre Kundinnen und Kunden in Auftrag geben
  • Unternehmen, die mit uns gemeinsam Fachkräfte entwickeln möchten

Um wirtschaftsorientiert zu qualifizieren und die Integration von Teilnehmenden in den Arbeitsmarkt fördern zu können, setzen wir unsere Bildungsangebote grundsätzlich in enger Kooperation mit Unternehmen um. Wir fördern die Etablierung der „Abschlussorientierten modularen Nachqualifizierung“  und bieten Personen mit beruflichen Vorerfahrungen die Chance, diese anerkennen zu lassen und so den Berufsabschluss in verkürzter Zeit zu erwerben. Wir arbeiten auf der Basis eines erprobten Modul- und Bausteinsystems, um mit unseren Kundinnen und Kunden passgenaue, individuelle und flexible Lösungen entwickeln zu können. Wir verfügen über vielfältige fachliche Kenntnisse und Erfahrungen aus der Arbeit mit unterschiedlichen Kundengruppen und aus der Entwicklung kundenorientierter Lösungen. Wir setzen auf eine langfristige Mitarbeiterbindung und praktizieren eine kooperative Mitarbeiterführung, die allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Entscheidungsbefugnisse überträgt und Mitverantwortung fördert. Toleranz, Transparenz, Anerkennung, gegenseitige Wertschätzung und die Achtung anderer Kulturen sind für uns Maßstab in der täglichen Arbeit. Wir verstehen uns als selbstlernende Organisation, die auf fachübergreifende Teamarbeit und die Kooperation in Netzwerken setzt. Wir arbeiten nach einem eingeführten Qualitätsmanagementsystem, das der kontinuierlichen Weiterentwicklung unterliegt, und stellen uns regelmäßigen externen Zertifizierungen.

DNLA - Discovering Natural Latent Abilitie