Deutschland


Kooperationen und
Mitgliedschaften


Auslandspartner

Beat Schlatter

Eichelackerweg 7
CH-3612 Steffisburg
gcp.ch/bern-beat-schlatter/

Beat Schlatter

E-Mail: beat.schlatter@gcp.ch
Tel.: +41 31 302 07 07
Mobil: +41 79 582 39 20

Gewinnung von Fach- und Führungskräften seit 1977 – GCP ist anders als andere. GCP arbeitet anders als andere.

Und ja, das ist auch gut so. Wir haben in den vergangenen 4 Jahrzehnten eine eigenständige Beratungskultur entwickelt, die auf Engagement, Kompetenz, Kundennähe, Loyalität und Persönlichkeit aufbaut. Unsere Strategie ist nicht komplex, aber durchaus durchdacht. Wenn wir ein Mandat übernehmen, schauen wir uns zuerst Firma, Abteilung und die offene Position an. Der offene und aufrichtige Austausch liegt uns besonders am Herzen. Zuerst hören wir zu. Dann analysieren wir Ihre Bedürfnisse, Ansprüche, Stellenbeschreibungen und leiten daraus das Profil der idealen Besetzung ab. Was uns anders macht? Unser 5-Sterne-Konzept und unsere Partner. Jeder von Ihnen ist selbständig und lebt das Konzept Tag für Tag. Selbstverständlich haben wir dieses seit 1977 laufend weiterentwickelt und Schritt für Schritt perfektioniert. Und sind auch heute noch dran. Überzeugen Sie sich selbst und lernen Sie uns persönlich kennen.

Nach dem Abschluss einer technischen Grundausbildung absolvierte Beat Schlatter ein Studium in Betriebsökonomie und schloss mit einem Mastertitel ab. Er vertiefte sein Wissen in den Bereichen “Leading and Managing International Human Resources Management“ und Unternehmensführung. Zudem erweiterte er sein Wissen mit einem CAS in Business Consulting. Herr Schlatter besitzt mehrjährige Erfahrung im Verkauf in der Investitionsgüterbranche, arbeitete während eineinhalb Jahrzehnten in der Erwachsenenbildung und war Projektleiter in Controlling-Projekten, wie auch Finanz- und Logistikchef einer grossen Ausbildungsorganisation. Zuletzt leitete er einen Geschäftsbereich der internationalen Zusammenarbeit. Führung und Motivation von Mitarbeitern sowohl in Linien- wie auch in Matrixorganisationen prägten einen grossen Teil seines Berufslebens. Zahlreiche berufliche Auslandaufenthalte brachten Beat Schlatter nach Deutschland, in die Niederlanden und die USA sowie nach Grossbritannien. In Frankreich verbrachte Herr Schlatter 10 Jahre und besitzt somit den Vorteil der Verhandlungssicherheit in der französischen Sprache.

DNLA - Discovering Natural Latent Abilitie